WD022 „Die Paderborner Landwehr“

wasserdrachen_022Bei schönstem Herbstwetter habe ich für diese Folge einen Ausflug zum Lichtenturm auf dem Haxter Berg gemacht. Dieser Turm war Teil der mittelalterlichen Paderborner Landwehr.

Ich erkläre, was eine Landwehr ist, welche Funktion sie im Mittelalter hatte, wie man sich die Paderborner Landwehr im speziellen vorstellen muß und was heute davon noch zu sehen ist.

Außerdem weise ich auch in dieser Folge auf das Hörertreffen anlässliche des ersten Geburtstags der Wasserdrachen hin. Ich freue mich mit Euch am 1. Oktober 2014, ab 20 Uhr im Uhlenspiegel am Kamp anstoßen zu dürfen.

Diese Folge anhören…

 

Besonderen Dank für diese Folge geht an Markus für den Themenvorschlag und Viola für die Dornröschenhecke. 🙂

Sehr lesenswert ist der Artikel über die Landwehr in der Wikipedia.

Hier noch einige Fotos vom Lichtenturm und der Paderborner Landwehr:

3 Gedanken zu „WD022 „Die Paderborner Landwehr“

  1. Danke für die kurzweilige Unterhaltung. Durch unseren Hund habe ich schon alle Landwehre um Paderborn schon kennengelernt. Der Turm ist öfter auch aufgeschlossen. Also einfach noch mal vorbei kommen.

    Freu mich schon auf das Hörertreffen bzw. die nächste Folge.

    Grüße.

    Der Philipp

  2. Hallo
    also nochmal tausend Dank für die ganze Arbeit die Du dir machst! Wieder einmal eine super Folge. Habe bisher noch nie was von den Wehren hier gehört.
    Die stadtgeschichtlichen und geografischen Themen finde ich immer am besten, aber der Mix machts ja auch!
    Nette Grüsse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.