WD016 „Die Pader“

wasserdrachen_016Heute nun endlich die langersehnte Folge über die Pader. Genauer muß ich eigentlich sagen AUF der Pader. In unserem gelben Büro-Schlauchboot bin ich zusammen mit meinem Bootsmann Elias von der Quelle bis zur Mündung gefahren.

Gemeinsam erzählen wir über Flora und Fauna, interessanten Bauwerken entlang des Wegs, den beiden Mündungen der Lippe und vielem mehr vom kürzesten Fluß Deutschlands. Diese Folge anhören…

 

Damit es auch was zu sehen gibt, habe ich mit einer GoPro am Kopf Fotos von der Fahrt gemacht. Die sind zwar von der Qualität, nicht so toll, wie mit der Lumix, aber erfüllen Ihren Zweck.

Und zum Schluß gab es noch eine besonders tolle Überraschung. Aber seht selbst… 😀

Wer wissen möchte, was aus der geschenkten Forelle geworden ist, erfährt mehr in Branko Čanak | SPEZIAL Folge 8 „Danke für den Fisch…“

14 Gedanken zu „WD016 „Die Pader“

  1. SUPER! hab den Beitrag auf Lunico gehört. Endlich hab ich eine Anleitung für mein schon lange geplantes Vorhaben.
    Bin gerne bereit das “Padernerd”Shirt zu drucken. Welche Grösse darfs denn sein?

    • Hey Nico!

      Wenn Du mir ein PaderNerdShirt druckst (bitte L), dann lade ich Dich auf ne Bootstour ein… 😉

      Herzliche Grüße,
      Branko

  2. Das ist mal eine sehr klasse Adventure-Episode. Diesen Sommer hol’ ich auch mal das Gummiboot raus – die Idee, die Pader zu beschippern, kam mir auch noch nie. Das Klärwerk dient soweit ich weiss schon länger nicht mehr seinem ursprünglichen Zweck (die Abwässer gehen ins Gruppenklärwerk Sande [1]), sondern dient mittlerweile als reine Regenwasserbehandlungsanlage.
    Und besonders das Detail mit dem Nixdorf’schen Panzerglas ist genial, um mal auf einer hiesigen Party zu glänzen 🙂

    Ahoi,

    Peter

    [http://www.openstreetmap.org/way/38432603#map=16/51.7490/8.6455&layers=N]

  3. Erstmal herzlichen Dank für den tollen Beitrag 🙂 Ist wirklich sehr informativ wie auch interessant gestaltet.
    Deine (auch Elias’) Stimme ist aber auch so richtig etwas zum hinhören.
    Es wäre echt toll, mal gemeinsam so eine Tour zu machen. Vielleicht ja sogar mit 2 oder gar 3 Booten.
    Ganz liebe Grüsse unter Paderbornern 😉

  4. Ich / wir waren heute auch zum 1. Mal auf der pader und es war klasse! Das schreit förmlich nach Wiederholung klasse und wunderschön! Leute! Nachmachen! Aber bleibt Sauber macht kein Müll und oder Dummheiten! 2 Eisvögel haben wir auch gesehen! Viel Spaß

    • Hey René,
      schön, dass ihr es verwirklicht habt. Es ist wirklich ein Wunder, dass nicht mehr Leute auf der Pader zu finden sind.
      Nutzt das gute Wetter aus!
      Herzliche Grüße,
      Branko

  5. Ja und gleich ein etwas hoch wertigeres Schlauchboot gekauft da wir es echt öfter machen und von dort aus auch einen super Tages Ausflug bis nach Boke machen könnte und oder noch weiter 😉
    Mfg
    Rene

  6. Hallo Branko,

    die Idee, die Pader-Folge auf der Pader zu machen gefällt mir sehr gut. Gern schippere ich mal mit. Und bei der nächsten Pader-Tour kriegt Elias ein eigenes Headset. 😉
    Sehr nette Folge. Allein wegen der staunenden Kids am Ufer lohnt sich die Tour schon. 🙂
    Danke fürs PB-Podcasten.
    Grüße Ludger

  7. So Leute….ich begebe mich morgen ab 12 Uhr von den Paderwiesen wieder in Richtung Lippe See mit grillpause…. Wer sich anschließen möchte….
    Hab das blaue sevylor adventure Boot! Sauber halten und an den Naturschutz denken 😉
    MFG
    Rene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.