WD005 „1200 Jahre Uni Paderborn“

wasserdrachen_0052012 ist die Universität Paderborn 40 Jahre alt geworden. Doch eigentlich reicht die Geschichte der Hohen Bildung bis in die Anfangstage der Stadt zurück. In dieser Folge besuchen ich in einer kleinen Zeitreise die Domschule Karls des Großen, die Jesuiten Universität Dietrichs von Fürstenberg und schließlich die neue Universität an der Schönen Aussicht.

In allen drei Epochen gab es bahnbrechende Erkenntnisse, die von Paderborn aus in die Welt wirkten. Und so erzähle ich von einem Dekan und dem Dezimalsystem, wie ein Jesuit die Folter bekämpfte und über Raumfahrt à la Paderborn. Diese Folge anhören…

 

Mein Dank für die Unterstützung zu dieser Folge der Wasserdrachen gilt heute dem Pressesprecher der Uni Paderborn Tibor Szolnoki, Prof. Dr. Peter Freese für die vielen Anregungen und Dr. Mirko Hessel-von Molo vom IFIM für die Infos über Paderborner Raumfahrt.

Computus_Emendatus-703x1024

Reinher von Paderborn „Computus Emendatus“

Cautio_criminalis_1631

Friedrich Spee „Cautio Criminalis“

detecting-1

Michael Dellnitz „On the Detection of Energetically Efficient Trajectories for Spacecraft“

 

2 Gedanken zu „WD005 „1200 Jahre Uni Paderborn“

  1. Hallo Branko,

    eine durchweg spannende Folge!
    Da ist Dir ein perfekter, äußerst kurzweiliger Streifzug durch die letzten 1200 Jahre Paderborner Wissenschaft gelungen. Weiter so!

    Viele Grüße aus der Stadt der Ruhr-Industrie-Kultur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.